Loading...

Wolf’s Way

Hiking Trail

Forests, hedges, meadows and, of course, the wolfs in their world famous open-air enclosure guarantee a special experience on this trail. Because of the wolfs and the short distance covered, the tour is ideal for families.

  • Type Hiking Trail
  • Difficulty easy
  • Duration 2:45 h
  • Distance 10,1 km
  • Ascent 205 m
  • Descent 197 m
  • Lowest point 214 m
  • Highest point 315 m

Description

 

Please note:

Entering the forest and using the hiking trails is always at one’s own risk.

Depending on season and weather individual legs of hiking trails require a particularly sure foot. Therefore, please make sure to wear hiking shoes with rugged soles for traction and clothes that are appropriate for the respective season and weather conditions.

Nach dem Start an der Infotafel folgen wir dem Weg entlang den Wolfsgehegen Richtung Süden. Nach kurzer Wegstrecke biegen wir zum ersten mal in einen pfadigen Waldabschnitt und queren dann die Bundesstraße.

Weiter geht es Richtung Süden den befestigten Waldweg hinauf Richtung Kaserne. Bei ca. km 2,5 gehen wir rechts in einen Pfad ab und queren die Grät in diesem Waldgebiet. Mehrere Überquerungen des kleinen wildromantischen Baches mittels Brücken und Stegen inklusive.

Nun verläuft der Pfad über freie Felder und Wiesenflächen  bis zu den Obstplantagen. Danach geht es rechts in einen befestigten Weg. Hier geht es entlang von Feldern (und einer überdachten Rastmöglichkeit mit Fernblick) zum südlichsten Punkt, den Gärten der Sinne. Und eigentlich ist dieser gar kein Garten im üblichen Sinne, eher schon eine faszinierende Welt aus unterschiedlichsten Farben, Formen und Düften. Hier ist auch etwa die Hälfte der Wegstrecke erreicht.

Nun geht es in nördlicher Richtung weiter in Richtung Kaserne hin. Die Kaserne rechter Hand laufen wir über die Wiese in den Wald hinein und einen Waldweg hinab zur Bundesstraße. Nach deren Querung verläuft der Weg weiter im Bereich des Wolfparkes bis der Weg ein letztes mal scharf nach links ab geht und uns wieder zum Ausgangspunkt führt.

Der Wolspark ist bis 17 Uhr geöffnet. Da der Wanderweg durch den Park verläuft, muss der Beginn der Wanderung bis 17:00 Uhr erfolgen. Ein späteres herausgehen  ist möglich.

Dir gefällt diese Tour? Dann hilf uns mit Deinem Wandercent bei der Unterhaltung des Weges!

Sende eine SMS mit "TRAUM12" oder „TRAUM5.12“ an die 81190 um 2 € oder 5 € zu spenden - Vielen Dank!

Liebe Wanderer mit Hund,

zum Wohl der Wölfe ist ein Teilabschnitt des Wolfsweges innerhalb des Wolfsparkes für den Durchgang von Wanderern/ Besuchern mit Hunden nicht gestattet. Bitte folgen Sie der ausgeschilderten Ausweichroute des Wolfsweges bei geschlossenem Park. Alternativ können Sie Ihren Weg entlang des Zaunes (Hinweisschild vorhanden) fortsetzen. Vielen Dank für ihr Verständnis!  

  

Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.

In order to get to Merzig take the motorway A8.   Once in the town centre, continue in the direction to Mettlach on   Trierer Straße.   Leave the street making a sharp turn to the right onto Waldstraße and follow the street until the carpark at the wolf enclosure.
Carpark at the wolf enclosure
By train to Merzig train station or ‘Merzig Stadtmitte‘, then bus 203 to ‘Kammerforst‘ (Mo-Sa)

Map and arrival

Elevation profile

Keep in touch with us